SG Owingen-Billafingen/Bonndorf – BSV Nordstern Radolfzell 1 : 0 (0:0)

Im ersten Spiel der Rückrunde in der Bezirksliga konnte der neue Damentrainer Natale Maione einen gelungenen Einstand feiern.

Der 29-jährige Natale Maione, welcher Inhaber der B-Lizenz ist, übernahm am 15.03.2022 unsere SG Mädels. Zuvor war Natale Auswahltrainer der U15/Schwarzwald, sowie Trainer einer A-Jugend Verbandsliga-Mannschaft. Er selbst war jahrelang ein gefürchteter Stürmer.

Im ersten Heimspiel der Rückrunde empfing man Tabellennachbar Radolfzell. In der Vorrunde konnte man dieses Team zwar mit 3:0 zu Hause schlagen, doch wusste man um die Stärke der Gäste.

In den ersten 20 Minuten hatten die Gäste etwas mehr vom Spiel. Unsere Mädels taten sich zunächst schwer, ins Spiel zu finden. Das Spiel wurde dann jedoch offener und beide Mannschaften konnten sich Torchancen herausarbeiten, welche jedoch nicht verwertet werden konnten.

Ab der 2. Halbzeit schaltete unsere SG einen Gang hoch. In der 50. Minute dann ein schöner Spielzug von Leonie Haarbach über Lisa Kunemann und die mitgelaufene Patricia Meyer vollendete zum 1:0.

Jetzt war die Heimmannschaft spielbestimmend und versuchte das Ergebnis zu erhöhen, musste sich hierbei jedoch vor den Kontern der Gäste in Acht nehmen.

Schlussendlich blieb es bei diesem Ergebnis.

Durch diesen Sieg kletterte man auf den 6. Tabellenplatz und hält Anschluss zum oberen Mittelfeld.

Es spielten:

Fiona Schönfeldt (Tor), Lara Keller, Caro Meyer, Melanie Siber, Vivien Haug,   Katharina Graf, Leoni Haarbach, Patricia Meyer, Mirela Röber, Julia Steppacher, Lisa Kunemann, Simone Waibel, Lucca Schuler